Clemens Sainitzer

Cellist/Composer/Improviser


Feb
22
to Feb 26

Erich Schleyer + Sain Mus // Theater in der Josefstadt

Multitalent Erich Schleyer liebt es zu erzählen und er liebt Märchen! Vor allem die Originaltexte der legendären Brüder Grimm, die ursprünglich gar nicht jugendfrei waren. Sie wurden seit ihrer Ersterscheinung 1812 extrem entschärft: Rapunzel, Rotkäppchen, Dornröschen, Blaubart. Sexuelle Anspielungen und handfeste Erotik wurden durch Wunder und Zauberei ersetzt. Erich Schleyer schaut sich die nicht jugendfreien Urfassungen amüsiert an. Dazu spielen "Sans Mus", Clemens und Philipp, ein kammermusikalisches Duo, Cello und Gitarre, in ihrer ganz eigenen Klangwelt.

Grimm für Erwachsene "Wer hat Angst vorm bösen Wolf?": Eine ernst-heitere Reise in unsere dunkle Seele mit Erich Schleyer, ab 21.2. bis 25.2. auf der Probebühne im Theater in der Josefstadt.
Karten Euro 25,-

www.josefstadt.org

View Event →
Feb
3
8:00 PM20:00

Sain Mus CD-Release Party // WUK Projektraum

Clemens Sainitzer - Violoncello
Philipp Erasmus - Gitarre

cd.sainmus.at

Nach dem großen Erfolg des ersten Albums des Duos „Sain Mus“ steht dieser Abend ganz im Zeichen der zweiten CD der Gruppe.

Begleitet wird das Release-Konzert von einer Fotoausstellung von Jakob Maul, die den Werdegang von Sain Mus in den letzten 5 Jahren dokumentiert. Es werden Fotografien von 2012 bis 2017 gezeigt.

Der Maler Thomas Schrenk wird an diesem Abend Werke aus seiner Serie "Abstrakte Fetzen", die unter anderem die CD zieren, zeigen. 

Die Albumpräsentation als Abschluss einer interdisziplinären Kooperation; Musik, Fotographie und Malerei vereint in einem Werkstück.

View Event →
Dec
18
7:00 PM19:00

Sain Mus // Weihnachtskonzert

Der Weihnachtsklangschmaus

altes Bauerngedicht, ung. 1735

Wie jedes Jahr um diese Zeit
- seid gewahr, es ist soweit - 
lädt die Kapelle Sain Mus ein
fein, weihnachtlich beinand' zu sein!

Mit Keks und Klang und Punsch im Blut
funktioniert das Weihnachtslied singen gut!
Sain Mus aber machen dies wie niemand anders,
nämlich schief:

Es wird scho' glei dumpa wird zum Beispiel ausgedehnt,
Last Christmas überhaupt mit keinem TON erwähnt,
(und wenn nur kurz, wir wissen ja, was sich gehört)
Maria durch ein Dornwald ging - ja, wir hören schon wie ihr gähnt - 
wird zum lustigen Wanderslied umgedrehnt.

Wir freuen uns gar sehr auf diesen feinen
Weihnachtszaubehr!

 

All jährliches Weihnachtskonzert im Wiener Spektakel!
www.spektakel.wien

View Event →